Highlight Communications verbucht weniger Umsatz

Mittwoch, 9. März 2011 11:04
Highlight Communications

PRATTELN (IT-Times) - Die Highlight Communications AG gab bekannt, die Prognose bei Umsatz und Ergebnis je Aktie erfüllt zu haben. Dies belegen vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2010.

Nach ersten Berechnungen sei der Umsatz der Highlight Communications AG von 517,9 Mio. Schweizer Franken im Geschäftsjahr 2009 auf etwa 430 Mio. Franken zurückgegangen. Damit sei die Umsatzprognose von 420 Mio. bis 440 Mio. Franken dennoch erreicht worden. Das Ergebnis je Aktie sei aber von 0,46 auf 0,55 Euro gesteigert worden. Das Ergebnis je Aktie läge damit über dem erwarteten Wert von 0,42 bis 0,44 Euro. Weitere Zahlen sollen am 23. März 2011 zur Verfügung stehen.

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...