Hewlett-Packard vor Übernahme von Polycom?

Freitag, 30. Oktober 2009 08:24
Hewlett Packard (HP)

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Drucker- und PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) könnte an der Übernahme des Videokonferenzspezialisten Polycom interessiert sein, berichtet das Wall Street Journal.

Diese Gerüchte erhielten zuletzt neue Nahrung, nachdem der Router-Hersteller Cisco Systems angekündigt hatte, den norwegischen Videokonferenzspezialisten Tandberg für drei Mrd. US-Dollar übernehmen zu wollen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...