Hewlett-Packard stellt neue ProLiant-Gen8-Server vor

Dienstag, 15. Mai 2012 15:57
Hewlett Packard (HP)

BÖBLINGEN (IT-Times) - Der PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) hat seine bestehende Generation 8 ProLiant-Serverlinie um sechs neue Gen8-Server erweitert. So unterstützen die neuen Server künftig auch AMD Opteron 6200, Intel Xeon E5-2400 und E5-4600 Prozessoren, wie das Unternehmen offiziell mitteilt.

Weitere Details zu seinen neuen Gen8-Server sollen im Juni im Rahmen einer Roadshow (Berlin, Sinsheim, Brühl) vorgestellt werden.
Daneben hat HP ein neues Support-, Partner- und Finanzierungsprogramm angekündigt, um Wartungsaufgaben zu automatisieren bzw. abzuschaffen, um so Effizienzen in Rechenzentren zu heben. (ami)

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...