Hewlett-Packard bringt neue Laptops und 99-Dollar-Tablet

Notebooks und Tablets

Dienstag, 30. September 2014 15:41
HP Stream7

PALO ALTO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard (HP) startet mit einer Produktoffensive in das kommende Weihnachtsgeschäft. Pünktlich für die lukrativste Zeit des Jahres bringt HP eine neue Produktfamilie (HP Stream) an Tablets und Laptops in den Handel.

Darunter sind die neuen Windows-Tablets HP Stream 7 und HP Stream 8. Die beiden Tablets sind mit einem Intel-Prozessor bestückt und umfassen eine einjährige kostenlose Nutzung von Office 365 und 60 Minuten monatliche Gesprächszeit mit Skype. Zudem können Kunden einen 1TB großen Speicher auf Microsoft OneDrive für ein Jahr kostenlos nutzen, heißt es bei HP. Während der 7-Zoll große HP Stream 7 schon ab 99,99 Dollar zu haben ist, kostet der HP Stream 8 rund 149,99 US-Dollar, wobei beide Tablets ab November im US-Handel verfügbar sein sollen. Schon zuvor hatte HP mit dem HP 7 Plus ein Ausrufezeichen im Tablet-Markt gesetzt.

Meldung gespeichert unter: Tablets

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...