Hat T-Online Interesse an Tiscali?

Montag, 1. Juli 2002 11:56

T-Online International AG ( WKN: 555770<TOI.FSE> ): Über den deutschen Internet-Service-Provider ist heute das Gerücht aufgekommen, dass er angeblich an dem italienischen Konkurrenten Tiscali ( Mailand: TIS<TIS.MIX>, WKN: 928860<TIQ.FSE> ) interessiert sei. Das geht jedenfalls aus dem Artikel einer französischen Tageszeitung hervor.

Neben T-Online ist aber auch der französische Konkurrent Wanadoo ( Paris: PNAD<PNAD.PSE>, WKN: 502255<WA8.FSE> ) im Gespräch über eine mögliche Übernahme von Tiscali. Es gebe aber bisher noch keine Gespräche zwischen den Unternehmen. Das Interesse sowohl der deutschen T-Online als auch der Franzosen ist auf jeden Fall begründet. Tiscali hat mehr als sieben Mio. Kunden in Europa und zählt damit auch zu den größten Unternehmen seiner Branche. Diese Kunden können sowohl T-Online als auch Wanadoo gut gebrauchen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...