Harte Kur für die Deutsche Telekom?

Donnerstag, 22. September 2005 12:44
Deutsche Telekom

BONN - Die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) mistet aus. Das Produktportfolio soll von momentan 700 auf 80 Produkte bereinigt werden.

Diese und andere Pläne zur Umstrukturierung der Festnetzsparte äußerte Telekom-Vorstand Walter Raizner gegenüber dem Manager Magazin in der morgen erscheinenden Ausgabe. Bereits zuvor hat die Deutsche Telekom im Rahmen einer Neustrukturierung der Konzernstruktur angekündigt, weitreichende Sparmaßnahmen durchzuführen. Neben der Trennung von unprofitablen Produktlinien könnten bis 2008 jährlich ebenfalls 10.000 bis 15.000 Stellen abgebaut werden, so Raizner weiter. Endgültige Pläne über einen solchen Schritt lägen aber noch nicht vor. Erste Pilotprojekte, die auch unternehmensinterne Abläufe, wie den Stördienst oder die Auftragsannahme optimieren sollen, laufen bereits unter dem Namen „Improve“.

Durch den stetigen Verlust von Marktanteilen nicht nur im klassischen Telefongeschäft sondern auch im Wachstumsmarkt DSL entstehe, laut Raizner, Handlungsbedarf. Besonders die Tochtergesellschaft T-Online, die in den kommenden Monaten wieder mit dem Mutterunternehmen verschmolzen wird, hatte unter verstärktem Wettbewerb zu leiden. Bedingt durch günstigere Angebote von Unternehmen wie Freenet oder United Internet wechseln viele Kunden den Anbieter.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...