Hanwha Chemical kauft 50 Prozent an Solarfun

Mittwoch, 4. August 2010 08:10
Hanwha Solar One Co.

SEOUL (IT-Times) - Die südkoreanische Hanwha Chemical wird für 370 Mio. US-Dollar 49,99 Prozent der Anteile an dem chinesischen Solarspezialisten Solarfun Power Holdings erwerben, wie Reuters meldet. Im Detail zahlt Hanwha 10,72 US-Dollar je Solarfun-Aktie, was ein Premium von 4,6 Prozent gegenüber dem Montagsschlusskurs entspricht.

Solarfun gilt als der weltweit viertgrößte Solarmodulehersteller mit einer Jahresproduktionskapazität von 900 Megawatt.

Meldung gespeichert unter: Hanwha Solar One Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...