Handspring: Aktionären wird Zustimmung zur Fusion mit Palm empfohlen

Dienstag, 14. Oktober 2003 16:27

Handspring (Nasdaq: HAND<HAND.NAS>, WKN: 929862<HS9.FSE>): Die Aktie des US-amerikanischen Computerherstellers Handspring hat heute zu Beginn des Handels an der Wallstreet in New York kräftig an Wert hinzu gewonnen, nachdem eine wichtige Investorgruppe den Aktionären deren Unterstützung für die geplante Akquisition des Unternehmens durch den Konkurrenten Palm empfohlen hat.

Die Investorengruppe Institutional Shareholder Services hat den Anteilseignern von Handspring empfohlen, der angestrebten Fusion des Unternehmens mit der Hardware-Sparte Palm Solutions zuzustimmen. Handspring wird am 29 Oktober ein spezielles Meeting für seine Aktionäre abhalten, um eine Abstimmung über die Fusion zu erzielen. Eine Bedingung für das gelingen des Deals ist, dass Palm für seine Software- und Hardwaresparte jeweils separate Unternehmen bildet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...