Hanaro: Beteiligung an Thrunet perfekt

Dienstag, 31. Dezember 2002 09:04

Hanaro Telecom Inc. (Korea: 33630, Nasdaq: HANA, WKN: 936553), ein Telekommunikationsanbieter aus Südkorea, hat am Dienstag einer Beteiligung zugestimmt. Nach eigenen Angaben möchte das Unternehmen 72 Prozent an dem Rivalen Korea Thrunet Co erwerben. Mit der Übernahme der Aktienmehrheit möchten beide Unternehmen ihre Markstellung gegenüber dem Konkurrenten und Marktführer KT Corp. stärken.

Hanaro ist der zweitgrößte Anbieter von Internetzugängen in Süd Korea. Für die 55.86 Mio. Thrunet Aktien zahlt das Unternehmen insgesamt 125,9 Mio. Won (105,1 Mio. US-Dollar). Damit wird im Rahmen der Übernahme jede Thrunet-Aktie mit 2.253 Won bewertet.

Eine offizielle Stellungnahme seitens von Thrunet, dem drittgrößten Internetanbieter des Landes, gibt es bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...