Hacker-Angriff auf Sony - PlayStation und Sony Entertainment zeitweise offline

Hacker-Angriff

Montag, 25. August 2014 12:20
Sony

TOKIO (IT-Times) - Nachdem die Dienste rund um das Online-Spiele und Entertainment Netzwerk von Sony nach einer Hacker-Attacke offline waren, scheint nun wieder alles zu funktionieren.

Das PlayStation Network sowie das Sony Entertainment Network wurden für eine gewisse Zeit offline geschaltet und zwar wegen Hacker-Angriffen, wie der US-Nachrichtendienst Bloomberg berichtet. Die Hacker hatten den Traffic auf den Sony Servern künstlich hochgefahren, auf persönliche Informationen sei jedoch nicht zugegriffen worden, so Sony in einem Blog-Posting.

Meldung gespeichert unter: Online-Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...