Gute Nachrichten für Huawei: LTE-Markt hat noch Luft nach oben

Telekommunikationsausrüstung

Dienstag, 2. Dezember 2014 12:21
Huawei Technologies Unternehmenslogo

SHENZHEN (IT-Times) - Im Bereich LTE ist offenbar noch kein Ende des Wachstums absehbar: Dies spielt Telekommunikationsausrüstern wie Huawei oder ZTE in die Hände.

Im Jahr 2016 soll die Anzahl der weltweiten LTE-Nutzer auf 1.466 Milliarden ansteigen. In 2014 liegt sie nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes noch bei 445 Millionen Nutzern. In der ersten Hälfte 2014 machten die Südkoreanischer rund 58,8 Prozent aller LTE-Nutzer aus, bis Telekommunikationsnetzbetreiber beispielsweise in China mit LTE-Angeboten in die Offensive gingen und die Marktanteile auch in anderen Regionen in die Höhe schnellten.

Meldung gespeichert unter: Long Term Evolution (LTE oder 4G)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...