Gute Nachrichten für Apple: Smartwatch-Markt soll in 2017 um 18 Prozent wachsen

Smartwatches: Markt für Computuhren soll in 2017 um 18 wachsen

Donnerstag, 16. März 2017 07:40
Apple Watch 2016

PALO ALTO (IT-Times) - Gute Nachrichten für Apple, Samsung & Co. Konsumenten dürften in 2017 um rund 18 Prozent Computeruhren kaufen - als Verlierer gelten klassische Uhrenhersteller.

Für das laufende Jahr 2017 rechnen die Marktforscher aus dem Hause Canalys mit einem Anstieg der Smartwatch-Verkaufszahlen von 18 Prozent. Insgesamt dürften in 2017 run 28,5 Millionen Computeruhren im Wert von bis zu 10 Mrd. Dollar verkauft werden.

In 2017 dürften auch die durchschnittlichen Verkaufspreise für die Computeruhren weiter steigen. Bis Ende 2017 erwarten die Analysten, dass der gesamte Smartwatch-Markt etwa zwei Drittel des Volumens für klassische Schweizer Uhren erreicht haben wird.

Meldung gespeichert unter: Apple Watch

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...