Gute Entwicklung bei Ericsson

Freitag, 23. April 2004 11:23

Ericsson AB (Stockholm: ERIC-B<eric-b.sse>; WKN: 850001<ERCB.ETR>): Ericsson gab heute positive Entwicklungen bei Ergebnis, Auftragslage und Umsätzen bekannt.</eric-b.sse>

Das Unternehmen kann im ersten Quartal 2004 einen operativen Gewinn von 4,5 Milliarden Schwedischen Kronen verzeichnen (2003: -2,8 Milliarden Schwedische Kronen). Die Auftragslage verbesserte sich um 22 Prozent von 27,1 Milliarden Schwedischen Kronen im ersten Quartal 2003 auf 33 Milliarden Schwedische Kronen. Die Nettoumsätze belaufen sich auf 28,1 Milliarden Schwedische Kronen und sind damit um 9 Prozent vom Vorjahreswert von 25,9 Milliarden Schwedischen Kronen gestiegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...