GT Solar punktet mit Großauftrag für neues Produkt

Mittwoch, 27. April 2011 18:29

MERRIMACK (IT-Times) - Der US-Solarausrüster GT Solar International kann einen neuen Großauftrag in Höhe von 218,9 Mio. US-Dollar vermelden.

GT Solar International Inc. (WKN: A0MR2T), ein US-amerikanischer Solarzellenfertiger, hat nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg einen Großauftrag in der Höhe von 218,9 Mio. US-Dollar erhalten. Auftraggeber sei die Guizhou Haotian Optoelectronics Technology Corporation. Konkret soll GT Solar dabei Saphir-Kristallisationsöfen an das Unternehmen liefern. Bislang hat GT Solar für dieses Produkt seit Beginn der Lieferung im Dezember 2010 Aufträge in Höhe von 377,5 Mio. US-Dollar erhalten. Erst Ende Februar 2011 hatte GT Solar einen neuen Auftrag zur Lieferung von Saphir-Kristallisationsöfen in Höhe von 41,6 Mio. US-Dollar erhalten. Auftraggeber war hierbei ein Kunde aus Asien.

Meldung gespeichert unter: GT Advanced Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...