Groupon schluckt SideTour

Online-Marktplatz für Aktivitäten

Mittwoch, 18. September 2013 15:40
Sidetour_logo.gif

CHICAGO (IT-Times) - Der E-Commerce-Spezialist Groupon verstärkt sich erneut durch eine Übernahme und schluckt den Event- und Tour-Spezialisten SideTour. Eine Woche zuvor hatte Groupon bereits die Reise-App Blink übernommen. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

SideTour versteht sich als Online-Marktplatz für einzigartige Touren, Besichtigungen und Aktivitäten, die in Großstädten wie New York City, Chicago, Philadelphia und Washington, D.C. unternommen werden können. Auf SideTour können angemeldete Nutzer ihre Erfahrungen schildern und eigene Touren vorschlagen. Das New Yorker Start-up war aus dem TechStars Accelerator Programm entstanden und hatte bis dato 4,0 Mio. Dollar an Venture-Kapital einsammeln können.

Meldung gespeichert unter: Groupon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...