Groupon holt sich neuen Chief Accounting Officer

Dienstag, 11. September 2012 08:25
Groupon.gif

CHICAGO (IT-Times) - Der E-Commerce Gigant Groupon will Vertrauen bei Investoren und Anlegern zurückgewinnen und holt sich mit Brian Stevens einen neuen Chief Accounting Officer ins Boot.

Brian Stevens war zuvor 16 Jahre bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG tätig. Stevens wird künftig direkt an Groupon CFO Jason Child berichten, so das Unternehmen in einer Presseerklärung. Groupon-Manager Joe Del Preto wird weiterhin als Global Controller fungieren und Stevens berichten, heißt es. Groupon-Aktien sind seit dem Börsengang im November 2011 um 79 Prozent gefallen, nachdem das Unternehmen seine Bilanzen mehrmals korrigieren musste. Zunächst fungierte Ernst & Young LLP als Wirtschaftsprüfer, später half KPMG dem Unternehmen seine Bilanzprobleme zu beheben, wie die BusinessWeek berichtet. (ami)

Meldung gespeichert unter: Groupon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...