Groupon erwägt IPO - Börsenwert bei 25 Mrd. US-Dollar?

Donnerstag, 17. März 2011 15:04
Groupon.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der E-Commerce-Spezialist Groupon erwägt noch in diesem Jahr den Gang an die Börse, womit das Unternehmen bis zu 25 Mrd. US-Dollar bewertet werden könnte, so die Finanznachrichtenagentur Bloomberg.

Groupon will bei einem IPO einen Minimalwert von 15 Mrd. Dollar erreichen, wie es heißt. Groupon-Gründer und CEO Andrew Mason deutete gegenüber Reuters im Januar an, dass das Unternehmen einen Börsengang plane.

Google soll Ende 2010 an dem Unternehmen interessiert gewesen sein und bis zu sechs Mrd. US-Dollar für Groupon geboten haben. (ami)

Meldung gespeichert unter: Groupon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...