Groupon-Aktien sollen zwischen 16 und 18 Dollar kosten

Freitag, 21. Oktober 2011 14:52
Groupon.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der E-Commerce Gigant Groupon hat heute bekannt gegeben, 30 Millionen Aktien zwischen 16 und 18 US-Dollar am Markt platzieren zu wollen. Damit will das Unternehmen zwischen 480 und 540 Mio. Dollar an der Börse einsammeln.

Die in Chicago ansässige Gesellschaft strebt dabei das Ticker-Symbol „GRPN“ an der Nasdaq an. Groupon hat im dritten Quartal seine Verluste auf 1,7 Mio. Dollar reduzieren könne und hat im Nordamerika-Geschäft bereits schwarze Zahlen geschrieben. Die Seite verzeichnete zuletzt rund 142,9 Millionen registrierte Nutzer, eine Versiebenfachung gegenüber dem Vorjahr, wie die New York Times berichtet. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Groupon via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Groupon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...