Group Technologies sieht Zukunft positiv

Freitag, 21. März 2003 12:37

Group Technologies (WKN: 555611<GRP.ETR>): Der deutsche Spezialist für den Bereich E-Business-Security und E-Business-Organisation Group Technologies hat für das abgeleaufene Geschäfstsjahr 2002 seine vorläufigen Zahlen bekannt gegeben.

Der Umsatz liegt mit 9,19 Millionen Euro in etwa auf dem Niveau des Vorjahres. Der Umsatzanstieg beträgt demnach marginale 0,23 Millionen Euro. Das schleppende Umsatzwachstum wird mit den vorgenommen Restrukturierungsmaßnahmen begründet, die in dem Unternehmen vorgenommen worden sind. Das EBIT Ergebnis lag wie erwartet deutlich unter dem des Vorjahres. Konnte im Jahr 2001 noch ein Gewinn in Höhe von 0,22 Millionen Euro vermeldet werden, so ergab sich für das Geschäftsjahr 2002 ein Verlust in Höhe von 3,32 Millionen Euro. Allerdings konnte der Bereich Produkte im letzten Quartal 2002 schon wieder den Break-Even-Point erreichen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...