Groß angelegte Kooperation zwischen Vodafone mit Hutchison?

Netzinfrastruktur

Mittwoch, 4. Juli 2012 12:29
Vodafone Logo

IRLAND (IT-Times) - In Irland steht möglicherweise eine größere Kooperation auf dem Telekommunikationsmarkt an: Vodafone und Hutchison befinden sich in Gesprächen über eine Zusammenlegung ihrer irischen Dienste.

Noch sei nichts beschlossen, aber eine Einigung ist laut Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg nah. Die beiden Telekommunikationsanbieter wollen ihre Infrastrukturen zu einem großen Joint Venture zusammenlegen. Trotzdem sollen die Marken von Hutchison und der Vodafone Group plc. (WKN: A0J3PN) eigenständig erhalten und auf dem Markt präsent bleiben.

Mehrere derartige Kooperationen wurden in der letzten Zeit bekannt. Aufgrund des teuren Ausbaus der Netze für mobiles Internet versucht man nunmehr, durch Zusammenlegung der Strukturen Kosten zu sparen. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...