Grenkeleasing meldet Wachstum beim Neugeschäft

Montag, 28. Juli 2008 14:31
Grenkeleasing Unternehmenslogo

BADEN-BADEN - Der IT-Finanzierungsspezialist Grenkeleasing AG (WKN: 586590) hat im ersten Halbjahr 2008 dank eines wachsenden Neugeschäft mehr verdient als im Vorjahreszeitraum. So berichtet das Unternehmen von einem Gewinnwachstum nach Steuern in Höhe von fünf Prozent auf 16,3 Mio. Euro. In den ersten sechs Monaten des Vorjahres standen an dieser Stelle 15,6 Mio. Euro zu Buche.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) kletterte von 22,8 Mio. Euro im Vorjahr, auf nunmehr 23,1 Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie zog damit von 1,14 auf 1,19 Euro im ersten Halbjahr 2008 an.

Die Grenkeleasing AG führt das positive Abschneiden im ersten Halbjahr auf das wachsende Neugeschäft der vergangenen Jahre zurück, welche die Kosten im Zusammenhang mit der Auslandsexpansion aufgefangen hätten, so das Unternehmen. Zudem konnte der IT-Finanzierer das Zinsergebnis vor Schadenabwicklung weiter ausbauen. Dieses Geschäft wuchs im ersten Halbjahr 2008 um 6,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Small Ticket Leasing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...