Graumarkt in China: iPhone 6 bereits zu 3.000 Dollar gehandelt

Smartphones in China

Freitag, 19. September 2014 11:47
Apple iPhone 6

BEIJING (IT-Times) - Noch ist der Marktstart des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus in China ungewiss, nachdem bisher noch die notwendigen Zertifikate fehlen. Am chinesischen Graumarkt wird das iPhone 6 bereits zu Graumarktpreisen von über 3.000 US-Dollar gehandelt.

Graumarkthändler dürften mit der Auslieferung des iPhone 6 in China nächste Woche beginnen, so der Branchendienst TechWorld mit verweis Händler in Peking. Chinesische Händler gehen davon aus, dass betuchte Chinesen zwischen 20.000 Yuan (2.529 Euro) und bis zu 25.000 Yuan (3.161 Euro) für das iPhone 6 bezahlen werden. Offiziell kam das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus heute in den USA, Australien, Kanada, Frankreich, Hongkong, Japan, Puerto Rico, Singapur, Großbritannien und Deutschland auf den Markt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Telekommunikation und/oder iPhone 6 via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: iPhone 6

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...