Googles plant Optimierung für Android-Smartwatches

Smartwatches

Freitag, 5. September 2014 17:51
Google Logo

USA (IT-Times) - Das US-amerikanische Unternehmen Google möchte in Zukunft die Android-Software für Smartwatches verbessern. Googles technischer Direktor für Android hat sich zu Updates geäußert.

Die ersten beiden Smartwatches mit der Software von Google wirkten eher wie kleinere Versionen von Smartphones. Seit dem ersten Release vor drei Monaten gab es keine Updates von Google. Mittlerweile erscheint bereits die zweite und dritte Generation von Smartwatches. Im Interview mit dem Wall Street Journal erklärte David Singleton, Googles technischer Direktor für Android, dass bald Software-Updates sowie Verbesserungen für die Akkulaufzeit erscheinen werden. Beispielsweise stehe demnächst ein Update mit Verbesserungen für die Spracherkennung sowie die Navigation für die Smartwatch Moto 360 bevor.

Meldung gespeichert unter: Smartwatch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...