Googles nächstes Big Thing: Health and Life Science

E-Health

Dienstag, 16. Dezember 2014 16:36
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google hat im Jahr 2014 wieder massiv in Startups investiert. Der Fokus der Investments des Internet-Suchmaschinenbetreibers hat sich jedoch stark verschoben.

Insgesamt 125 Mio. US-Dollar hat der US-amerikanische Internet-Konzern Google im Jahr 2014 in europäische Startups investiert. Zwar äußerte sich der Betreiber der aktuell weltweit erfolgreichsten Suchmaschine nicht zur Gesamthöhe seiner Investments, gab jedoch Auskunft darüber, in welchen Bereichen sich das Venture-Kapital verteilte. Während im Jahr 2013 der Fokus mit 66 Prozent aller Investments deutlich auf dem Bereiche „Consumer“ lag, stand im Jahr 2014 der Bereich „Health and Life Science“ im Mittelpunkt der Investment-Strategie von Google.

Meldung gespeichert unter: E-Health

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...