Googles Motorola-Zukauf vor dem Abschluss - grünes Licht durch Justizbehörden in Sicht

Freitag, 10. Februar 2012 09:51
MotorolaMobility.gif

NEW YORK (IT-Times) - Googles geplante Übernahme von Motorola Mobility könnte in der kommenden Woche bereits grünes Licht durch die US-Justizbehörden erhalten, wie Bloomberg berichtet. Damit dürfte die Übernahme noch pünktlich wie geplant im ersten Halbjahr 2012 zum Abschluss kommen.

Google hatte im Vorjahr 12,5 Mrd. Dollar für Motorola Mobility geboten, um sich unter anderem den Zugriff auf 17.000 Mobilfunk-Patente zu sichern. Ein Ende der Patentstreitigkeiten zwischen Apple und Motorola dürfte mit der Übernahme aber nicht in Sicht sein. (ami)
 

Folgen Sie uns zum Thema Motorola Mobility, Telekommunikation und/oder Alphabet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...