Googles kommender Nexus 7 soll teurer werden

Tablet PCs

Donnerstag, 18. Juli 2013 08:18
Google Nexus 7

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenkonzern Google bereitet die Markteinführung der zweiten Generation seines Nexus 7 Tablet PCs vor. Dieser dürfte deutlich teurer sein als die Vorgängergeneration.

Dies will zumindest der Branchendienst Android Central erfahren haben. Demnach wird Google das Nexus 7 in 16GB und 32GB-Varianten für 229 US-Dollar bzw. 269 US-Dollar anbieten. Der kommende Nexus 7 Tablet soll über ein 7-Zoll großes Display (1980 x 1200 Pixel) verfügen und mit einem Quad-Core Snapdragon 600 Prozessor und einer 1,2-Megapixel-Kamera ausgerüstet sein. Auf der Rückseite soll der Nexus 7 über eine 5-Megapixel-Kamera verfügen. Auf den Markt kommen soll der Nexus 7 Ende Juli bzw. Anfang August. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...