Googles eBooks Store umfasst drei Millionen Bücher

Mittwoch, 25. Mai 2011 15:51
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Wie der Suchmaschinengigant Google in seinem Blog mitteilt, umfasst der Google eBooks Store inzwischen drei Millionen elektronische Bücher, die zum Download bereit stehen. Die eBook können mit Hilfe des Google Books Web Reader kostenlos gelesen werden.

Nach der Markteinführung im Dezember 2010 standen laut Google zufolge zwei Millionen eBooks im elektronischen Buchladen bereit. Die Zahl der unabhängigen Buchhändler und Verkäufer ist inzwischen von 100 auf 250 gestiegen. Die Zahl der Verlage bzw. Publisher legte von 5.000 auf 7.000 Teilnehmer zu.

Meldung gespeichert unter: Google Books

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...