Googles Antwort auf Facebooks „Like“ Button heißt +1

Donnerstag, 31. März 2011 08:46
Google +1 Button

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google hat mit +1 einen Button vorgestellt, der künftig neben den Suchergebnissen erscheinen wird. Damit sollen Nutzer Freunden und Familienmitglieder interessante Webseiten oder Links weiterempfehlen können.

Die Idee ist nicht neu. Das Social-Networking-Portal Facebook hat mit dem „Like“ Button bereits ein ähnliches Feature eingeführt, dass inzwischen fast schon zum Standard bei Webseiten geworden ist. Über den „Like“ Button können Internetsurfer ebenfalls interessante Webseiten und Inhalte markieren und somit anderen Facebook-Nutzern weiterempfehlen.

Der neue +1 Button von Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) wird zunächst auf den US-Suchergebnissen auf Google.com Einzug halten, später soll der Button dann auch in anderen Google-Produkten erscheinen, wie es im offiziellen Blog Post heißt. Der Name „+1“ gilt im Internet als Abkürzung für „besonders cool“, erklärt Google-Produkt-Manager Rob Spiro die Namenswahl.

Meldung gespeichert unter: Google+

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...