Google zeigt Interesse an indischer WiMAX-Lizenz

Donnerstag, 29. Oktober 2009 15:24
Google

NEU DEHLI (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google will offenbar bei der Versteigerung von WiMAX-Lizenzen in Indien mitbieten. Demnach habe Google Interesse an dem 2,3GHz Spektrum, berichtet die indische Business Standard.

Nach Presseberichten zufolge könnte Google sowohl selbst für eine nationale WiMAX-Lizenz mitbieten, als sich auch mit einem indischen Partner zusammentun. Die Versteigerung von WiMAX-Lizenzen in Indien soll Anfang nächsten Jahres stattfinden. (ami)

Meldung gespeichert unter: WiMAX (Worldwide Interoperability for Microwave Access)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...