Google will TV-Werbemarkt ins Visier nehmen

Dienstag, 25. Januar 2011 14:43
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google will stärker den TV-Werbemarkt ins Visier nehmen, so Google-Vertriebschef Nikesh Arora in einem Interview mit der Financial Times Deutschland.

Ziel sei es, in den nächsten fünf Jahren ein starkes TV-Werbgeschäft aufzubauen, so der Manager. Dabei sollen neue Technologien eine große Rolle spielen. So will Google in Zukunft spezifische und zielgerichtete Werbung auf einzelne TV-Receiver senden, so Arora. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...