Google will Suchergebnisse stärker personalisieren

Mittwoch, 11. Januar 2012 08:46
Google+ Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der Internet-Konzern Google will Suchergebnisse künftig stärker personalisieren und dabei sein neues Social-Netz Google+ stärker in den Mittelpunkt rücken. Künftige Suchergebnisse sollen auch Informationen (Fotos, Postings etc.) aus dem Social-Netz Google+ enthalten, heißt es aus dem Internetkonzern.

Das Rollout des Features „Search, plus Your World“ soll in den nächsten Tagen erfolgen auf englischsprachigen Seiten erfolgen. Nutzer, die in ihrem Google+ Account eingeloggt sind, werden Suchergebnisse sowohl aus dem offenen Web, als auch von persönlichen Fotos und Kommentare präsentiert.

Meldung gespeichert unter: Google Search

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...