Google will PayPal herausfordern

Montag, 20. Juni 2005 08:26
Google

NEW YORK - Der weltweit führende Online-Suchdienst Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) will noch in diesem Jahr mit einem eigenen Online-Bezahldienst die eBay-Tochter Paypal herausfordern. Der Bezahldienst, welcher derzeit unter dem Codenmane „Google Wallet“ entwickelt wird, soll das bisherige Produktangebot des Unternehmens bestehend aus der mächtigen Suchmaschine und dem Online-Preisvergleichsservice Froogle abrunden, wie US-Medien und Online-Händler berichten.

Google-Sprecher Steve Langdon wollte das Projekt bislang noch nicht offiziell bestätigen, allerdings wurden offenbar schon mehrere Online-Händler über das neue Vorhaben informiert. Gleichzeitig rief Google im April eine Geschäftseinheit in Kalifornien mit dem Namen Google Payments Corporation ins Leben.

Meldung gespeichert unter: Google Wallet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...