Google will Nortel-Patente kaufen - US-Behörden geben grünes Licht

Donnerstag, 16. Juni 2011 09:18
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Die US-Justizbehörden haben das Gebot von Google in Höhe von 900 Mio. US-Dollar für rund 6.000 Nortel-Patente genehmigt, so das Wall Street Journal. Die Auktion wird demnach am 20. Juni stattfinden.

Sollte Nortel die Google-Offerte akzeptieren, kommt der Deal zu Stande und Google kommt in den Besitz entsprechender Patente im Zusammenhang mit Festnetz-, Mobilfunk- und anderen Kommunikationstechnologien. Das Patentportfolio dürfte Google dabei helfen, sein Mobile-Betriebssystem Android vor Patentklagen von anderen Unternehmen zu schützen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, Telekommunikation und/oder Nortel Networks via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Nortel Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...