Google will 150 Mio. Euro ins europäische Verlagsgeschäft investieren

Online-Journalismus

Dienstag, 28. April 2015 16:59
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der weltgrößte Suchmaschinenbetreiber Google will 150 Mio. Euro in Europa investieren und damit qualitativen Journalismus unterstützen, wie das Unternehmen im Blog-Post ankündigt.

Google will mit europäischen Zeitungen und Journalismus-Organisationen zusammenarbeiten, um neue Produkte zu entwickeln, die den Umsatz steigern sollen. Dies ist insbesondere für Verlage wichtig, die seit Jahren unter sinkenden Auflagenzahlen leiden, nachdem sich das Geschäft immer mehr ins Internet verlagert. Google will sich damit stärker als Freund und Partner für die Nachrichtenindustrie präsentieren, so Google-Manager Carlo D’Asaro.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...