Google vor den Zahlen - starke Ergebnisse erwartet

US-Internetkonzern meldet am Donnerstag Zahlen

Dienstag, 16. April 2013 08:18
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google wird am Donnerstag, den 18. April seine Zahlen für das vergangene erste Quartal 2013 vorlegen. Die Mehrheit der Analysten ist zuversichtlich, dass Google mit einem neuerlichen Umsatz- und Gewinnzuwachs punkten kann.

Im Schnitt erwarten Analysten einen Quartalsumsatz von 14,04 Mrd. US-Dollar sowie einen Nettogewinn von 10,69 US-Dollar je Aktie. Bei der Credit Suisse hob man unmittelbar vor den Zahlen nochmals das Kursziel für Google-Papiere von 847 auf 982 US-Dollar an. Die Analysten sehen den Wert als „outperform“ und erwarten positive Einflüsse vom Projekt „Enhanced Campaigns“, wodurch Werbekunden Werbung im Bezug auf den Standort und Tageszeit modifizieren können. Der Rollout dieser Funktionen soll Ende Juni 2013 erfolgen, wodurch Werbekunden Smartphone- und Tablet-Traffic effektiver optimieren können. Dadurch könnten die Werbebudgets in 2013 um etwa 100 Basispunkte in 2013 und um weitere 300 Basispunkte in 2014 klettern, so der Branchendienst Mideast Times mit Verweis auf die Credit Suisse Experten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...