Google vor den Zahlen - alle Augen auf Mobile und Social

Freitag, 13. Juli 2012 13:52
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinengigant Google wird in der kommenden Woche, am Donnerstag, den 19. Juli seine Zahlen für das vergangene zweite Quartal 2012 vorlegen.

Analysten erwarten dabei im Schnitt einen Nettoumsatz von 8,44 Mrd. US-Dollar sowie einen Nettogewinn von 10,12 US-Dollar je Aktie. Im ersten Quartal 2012 hatte Google bereits 10,08 Dollar je Aktie verdient. Für Investoren besonders wichtig wird dabei die Entwicklung der Kennzahl „Cost-per-Click“ sein, also wie viel Google mit jedem Klick auf seine Online-Werbung verdient. Durch die steigende Bedeutung von Mobile-Werbung, wo die Erträge traditionell niedriger sind, dürfte diese Kennzahl möglicherweise weiter sinken. Weiter dürfte Googles Social-Netz Google+ im Mittelpunkt stehen. Aktuelle Zahlen würden zeigen, ob es Google gelingt, Facebook Marktanteile in diesem Markt abzunehmen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...