Google+ verzeichnet im Dezember 49 Millionen US-Besucher

Mittwoch, 4. Januar 2012 08:07
Google+ Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Googles Bemühungen im Social-Networking-Markt Fuß zu fassen, scheinen sich langsam auszuzahlen. Im Dezember verzeichnete Google+ mehr als 49 Millionen Besucher allein aus den USA, so der Branchendienst TechCrunch.

Google hat inzwischen Google+ in Gmail und Google Reader integriert. Zudem bereitet Google den Rollout einer neuen Homepage vor, auch hier soll Google+ als zusätzlicher Service integriert werden. Nach inoffiziellen Angaben verzeichnete Google+ zuletzt mehr als 60 Millionen registrierte Nutzer. (ami)

Meldung gespeichert unter: Google+

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...