Google veröfffentlicht Android 3.1

Montag, 16. Mai 2011 10:14
Android Man

TAIPEI (IT-Times) - Der Internetkonzern Google hat mit Android 3.1 sein neuestes Mobile-Betriebssystem veröffentlicht, zudem wird der Suchmaschinengigant künftig mit Intel kooperieren, um sein Chrome-Betriebssystem auf Oak Trail bzw. Cedar Trail Netbooks und Notebooks zu bringen, meldet DigiTimes.

Dem Bericht zufolge planen asiatische PC-Hersteller wie Asustek, Acer und Lenovo bereits Android 3.1 basierte Modelle auf den Markt zu bringen. Der offizielle Release-Termin für Android 3.1 ist für den Juni angesetzt, wobei Motorola seinen Xoom Tablet PC bereits auf Android 3.1 aufgerüstet hat. Google TV wird zudem ebenfalls Android 3.1 unterstützen, heißt es bei Google. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, Telekommunikation und/oder Android via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Android

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...