Google verhandelt mit Hollywood-Studios

Montag, 30. August 2010 16:02
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google befindet sich derzeit in Gesprächen mit mehreren Hollywood-Studios, um einen globalen Pay-Per-View Videoservice auf YouTube bis Jahresende zu realisieren, meldet die Financial Times.

Google würde sich damit in direkte Konkurrenz zu Anbietern wie Netflix und Apple begeben, die bereits ähnliche Services anbieten bzw. anbieten wollen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, Internet und/oder Video-Streaming via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...