Google Ventures investiert in iPhone-Entwickler ngmoco

Donnerstag, 12. August 2010 10:21
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der Venture-Arm des US-Suchmaschinenmarktführers Google, Google Ventures, engagiert sich finanziell beim iPhone-Spielentwickler ngmoco, wie der Branchendienst VentureBeat meldet. Über finanzielle Details des Investments wurde zunächst nichts bekannt.

Ngmoco gilt bereits als profitabel, nachdem das Unternehmen mit dem Game „We Farm“ das zweitpopulärste Spiel für den iPad stellt. Eine spätere Übernahme durch Google scheint nicht ausgeschlossen, nachdem Google zunehmend in den Spielebereich drängt. So soll sich Google zuletzt mit 100 Mio. Dollar beim Social-Game-Entwickler Zynga beteiligt haben. (ami)

Meldung gespeichert unter: Google Ventures

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...