Google und Rockstar legen Patentklage bei

Patentklage

Freitag, 21. November 2014 17:47
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google und Rockstar haben einen langjährigen Patentstreit vor Gericht beigelegt. Ob eine Zahlung von Google an Rockstar erfolgt, wurde nicht bekannt.

Am heutigen Freitag wurde bekannt, dass der US-amerikanische Suchmaschinenkonzern Google und der Patentverwalter Rockstar sich außergerichtlich einig geworden sind. Hinter Rockstar stehen Apple, Microsoft und Blackberry. Rockstar betonte jedoch, dass man unabhängig agiere. Im Mittelpunkt des langjährigen Verfahrens standen Such-Technologien in Verbindung mit dem mobilen Betriebssystem Android. Ob und wie viel Google an Rockstar zahlt, wurde nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Android

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...