Google übernimmt Social Plattform Meebo

Dienstag, 5. Juni 2012 08:09
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Seit Mitte Mai wurde über den Einstieg von Google bei der sozialen Plattform Meebo spekuliert. Nun hat der US-Internetkonzern das kalifornische Startup-Unternehmen tatsächlich übernommen.

Man freue sich, mit Google eine Vereinbarung zur Übernahme getroffen zu haben, ließ Meebo im Blog des Unternehmens verlauten. Zu den Details der Übernahme machte Meebo hingegen keine Angaben. So bleibt unklar, ob Google Inc. (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) sich den Kauf von Meebo tatsächlich eine Summe von bis zu 100 Mio. US-Dollar hat kosten lassen, über die in Medienberichten im Vorfeld der Übernahme spekuliert worden war.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...