Google Street View - weniger als drei Prozent der Deutschen nutzen Opted Out-Option

Donnerstag, 21. Oktober 2010 09:06
Google

FRANKFURT (IT-Times) - Wie der US-Suchmaschinenspezialist Google mitteilt, haben lediglich 2,89 Prozent der deutschen Haushalte die Opt Out-Option genutzt, damit ihre Wohnungen und Häuser nicht in Google Street View erscheinen, wie Bloomberg berichtet.

Insgesamt erhielt Google eigenen Angaben zufolge 244.237 Anfragen von rund 8,46 Millionen Haushalte, heißt es aus der deutschen Google-Niederlassung in Hamburg. (ami)

Meldung gespeichert unter: Google Street View

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...