Google spendiert Google Docs wichtiges Update

Softwareanwendungen

Mittwoch, 3. Dezember 2014 08:29
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google hat seiner Bürosuite Google Docs ein Update spendiert, wodurch sich Office-Dokumente nunmehr auch innerhalb von Gmail bearbeiten lassen.

Google wird die entsprechende Datei automatisch konvertieren, so dass diese jederzeit via E-Mail oder Google Docs zugänglich ist. Zudem hat Google weitergehenden Support für 15 neue Office-Dateitypen inklusive Präsentationen (pps, ppsx), Templates und mehr angekündigt, wie der Branchendienst TNW berichtet. Google hat nicht zuletzt durch die Popularität seiner Google Apps und seiner Chromebooks Hardware Apples iPad im Klassenzimmer überholt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Google Docs

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...