Google: Spekulationen über Themen der I/O Developer Conference

Entwicklertreffen

Mittwoch, 25. Juni 2014 10:35
Google Logo

SAN FRANCISCO (IT-TIMES) - Heute beginnt die diesjährige Google I/O Developer Conference. Das alljährliche Entwicklertreffen in San Francisco gilt als die wichtigste Informationsbörse für die neuesten Entwicklungen aus dem Hause Google. Im Fokus des Interesses steht in diesem Jahr besonders Googles Engagement jenseits des bisherigen Kerngeschäftes.

Erwartet werden neueste Entwicklungen in den Bereichen TV, Wearables und vor allem beim vernetzten Auto. Interesse weckt dabei die Frage, ob Google schon in Kürze eine Alternative zum jüngst vorgestellten iOS-basierten Auto-Infotainment-Systems CarPlay des Erzrivalen Apple vorstellen wird. Mit der Vorstellung eines Android-basierten Konkurrenzproduktes wird noch in diesem Jahr gerechnet, da Google mit dem Dienst Google Maps über ideale Voraussetzungen für die Schaffung eines Infotainment-Systems verfügt. Auf die Ergebnisse der Developer Conference darf man also gespannt sein. Besonders Neugierige können die Ereignisse der Google I/O auch live mit verfolgen. (haz)

Meldung gespeichert unter: Google I/O

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...