Google Sites für alle

Freitag, 23. Mai 2008 08:18
Google

Der US-Suchmaschinenspezialist Google hat seinen Webeditor-Service zum Aufbau von Webseiten nunmehr für alle Nutzer geöffnet. Bislang war der Online-Dienst zum Gestalten von Webseiten Google Apps Nutzern vorbehalten.

Der Web-basierte Dienst soll es auch Laien ohne große HTML-Kenntnisse ermöglichen, einfach und schnell neue Webseiten einzurichten und zu betreuen. Es können unbegrenzt viele Seiten mit Google Sites angelegt werden, wobei der Online-Service vor allem für die Nutzung durch mehrere Personen ausgelegt ist. Durch die Projektarbeit will Google dem Spirit Web 2.0 Rechung tragen.

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...