Google sichert sich IBM-Patente

Freitag, 29. Juli 2011 14:39
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Im Angesicht wachsender Patentstreitigkeiten hat Google in diesem Monat verschiedene Patente vom US-Technologiekonzern IBM erworben, wie Bloomberg meldet. Über nähere Details der Transaktion wurde zunächst nichts bekannt.

Wie auch andere Technologieunternehmen, erwerbe auch Google Patente, die relevant fürs Geschäft sind, hieß es in einer Email-Stellungnahme des Suchmaschinenkonzerns. Hintergrund sind wachsenden Patentklagen rund um das Mobile-Betriebssystem Android. Sowohl Microsoft, als auch Apple sehen durch das Mobile-Betriebssystem von Google Patentrechte verletzt. (ami)

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...