Google setzt auf Werbeideen aus Frankreich

Freitag, 15. Februar 2008 17:09
Google Logo

PARIS - Der US-Suchmaschinenbetreiber Google Inc. (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) setzt auf eine Kooperation mit dem französischen Werbegiganten Publicis. Gemeinsam sollen Video-Marketing-Tools entwickelt werden.

Die neue Video-Werbung soll dabei gezielt und kundenspezifisch zugeschnitten sein. Ziel sei es, Werkzeuge für Kommunikationsplattformen zu entwickeln. Dabei wollen beide Unternehmen von den Stärken des jeweils anderen profitieren. Google sei sehr erfolgreich bei der Vermarktung von Suchworten so, Maurice Lévy, Chef von Publicis gegenüber dem Handelsblatt. Bei Videos und Bildern herrsche aber noch Nachholbedarf, diese Lücken sollen nun gemeinsam geschlossen werden.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...