Google schaltet Werbung bei Google News

Montag, 2. März 2009 10:05
Google

Der US-Suchmaschinenspezialist Google hat in der Vorwoche damit begonnen, erstmals kleinere Textlinks auf seinen Google News Seiten zu schalten. Damit schlägt das Unternehmen nach sechs Jahren eine andere Strategie ein, nachdem das Unternehmen zuvor Abstand nahm, Werbeanzeigen auf Google News zu platzieren, um dritte Content-Anbieter nicht zu verärgern.

Im Rahmen von Google News blendet Google oft Überschriften von Zeitungsartikeln und anderen fremden Inhalten ein und profitiert dabei von Inhalten dritter Anbieter. Im Jahr 2006 legte Google einen Streit mit der Nachrichtenagentur Associated Press (AP) bei und schloss einen Lizenzvertrag mit dem Unternehmen, um Nachrichten und Fotos von AP verwenden zu dürfen.

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, Internet und/oder Google News via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Google News

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...