Google plant Premium-Inhalte für YouTube

Donnerstag, 7. April 2011 15:52
Youtube_old.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Googles Videoportal YouTube wird derzeit einer Überarbeitung unterzogen, wobei die Umbauarbeiten zur Hälfte abgeschlossen sind, so das Wall Street Journal.

Die neue YouTube-Seite wird vielmehr in einzelne „Channels“ bzw. Themen wie Sport und Kunst unterteilt sein. In diesem Rahmen will YouTube auch rund 20 „Premium Channels“ einrichten, auf denen dann fünf bis zehn Stunden pro Woche professionelles TV- und Filmmaterial laufen soll. Die Änderungen dürften YouTube rund 100 Mio. US-Dollar kosten, wobei die Umstellungen dann Ende des Jahres Einzug halten sollen, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: YouTube

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...